Exkursion nach Tropea

Tropea, die Perle des Tyrrhenischen Meeres, ist ein Muss für jeden, der Kalabrien besucht. Es befindet sich nur wenige Minuten vom Dorf Le Playe entfernt.

Zwischen Geschichte und Kultur bietet dieses Land Zeugnisse vergangener Völker, Kriege und Helden der Vergangenheit; darüber hinaus machen die Sonnenuntergänge es zu einem der eindrucksvollsten Orte Italiens. Die Küste bietet kristallklares Wasser; hoch über dem Meer kann man die schönen Strände von Tropea, S. Domenica und Capo Vaticano bewundern oder den Horizont bis zu den Äolischen Inseln überblicken. In Richtung Briatico, bis hin zum Pizzo, gibt es lange Sandstrände. Das Besondere an diesem Gebiet ist die Nähe der verschiedenen Ortschaften, so dass man in kurzer Zeit mehrere Dörfer besuchen kann, um deren Naturschönheiten, Kultur, Bräuche und Traditionen zu entdecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.