Schiffsausflug zu den Äolischen Inseln (3. Tag)

ausflug-dritter-tag

Diese „sieben Schönheiten“ des Mittelmeeres verdanken ihren
Namen dem Gott des Windes, Eolo, der nach Homer hier hauste.
Die Inseln bieten eine unglaubliche Vielfalt: vom immer aktiven
Vulkan Stromboli, der satten tiefgrünen Vegetation Salinas,
dem kargen Vulcano, den bizarren Felsformationen
und prähistorischen Fundnissen von Lipari, Panaerea und
Filicudi bis hin zum Archäologischen Museum Liparis.

Die Inselbewohner sind entgegenkommend und freundlich.
Durch das Inselleben sind sie meist auch etwas abgeschieden
von der Welt und bewahren ihre althergebrachten Bräuchen
und Traditionen.

Organisierte Schiffsausflüge zu den Äolischen Inseln ab
Tropea oder Santa Domenica (Ricadi).

Kommentare sind deaktiviert.